Skip to main content

Verhandlungsmoderation in Konfliktsituationen - bereits sechster Mediationskurs erfolgreich abgeschlossen! Standort WIpperfürth

Kurz vor Erreichen der magischen 100 Teilnehmer/-innen erhielten weitere 16 Absolvent/-innen am 20. Juni 2019 ihre Mediationszertifikate bei einer feierlichen Übergabe mit anerkennenden Worten seitens einer Vertretung der Schulleitung (zum Artikel unter Schulinfos-Aktivitäten).

Treffen für neu zugewanderte Schüler/-innen am BBK Standort Wipperfürth

Interessieren Dich Themen wie Freundschaft, Familie, Beziehungen, Zukunft, Freizeit, Heimat oder Leben in Deutschland?

Gemeinsam mit Frau Thönnessen von der Psychologischen Beratungsstelle "Herbstmühle" biete das Bergische Berufskolleg am Standort Wipperfürth für neu zugewanderte

Schüler/-innen ein offenes Treffen an. Herzlich eingeladen sind alle neu zugewanderten Schüler/-innen, die sich gerne außerhalb der Unterrichtzeit mit Ihren Mitschülerinnen treffen und austauschen möchten.

Ziel ist, die Schüler/-innen untereinander besser zu vernetzten, den Austausch zu fördern, Themen anzustoßen und zu diskutieren, Unsicherheiten abzubauen und die Schüler/-innen zu stärken. Durch die Kooperation mit der psychologischen Beratungsstelle wird auch deren Angebot bei den Schüler/-innen und ihren Familien bekannter und kann mit der Schulsozialarbeit verknüpft werden.

Das Angebot wurde bisher von vielen Schüler/-innen aus unterschiedlichen Herkunftsländern, Klassen und Bildungsgängen besucht. Es wurde viel gelacht, Tee getrunken, Deutsch gesprochen und Themen diskutiert, die den Schüler/-innen am Herzen liegen. Mit kreativen Methoden und viel Spaß haben wir uns bisher Themen wie „meine Zukunft“, „Leben in Deutschland“, „Familie und Beziehung“ gewidmet. Wir freuen uns auf die weiteren lebendige Treffen und Begegnungen.

Die aktuellen Termine für die Treffen werden per Aushang bekannt gegeben.

KMK veröffentlicht Artikel über die Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Erasmus+ Projektes

In der Broschüre  "Tipps für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit" der Kultusministerkonferenz ist ein Artikel über die Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen unseres Erasmus+ Projektes erschienen. Der Pädagogische Austauschdienst hat damit die Öffentlichkeitsarbeit des Projektteams gewürdigt und es als gutes Beispiel aus der Praxis vorgestellt. In dem Artikel wird beschrieben, welche digitalen Kanäle für die öffentlichkeitswirksame Projektpräsentation genutzt und wie sie mit den von der Projektleitung bereitgestellten Inhalten bestückt werden. 
Link zum Artikel: https://publikationen.kmk-pad.org/tipps-fur-die-presse-und-offentlichkeitsarbeit/59540137/36

Blockzeiten für die Bestattungsfachkräfte für das Schuljahr 2018/2019 online

Die Blockzeiten 2018/2019 für die Bestattungsfachkräfte am Standort Wermelskirchen sind online: